Aktuelle Ausgabe 03/2018

Ausgaben

Sonderausgaben

Themen

Impressum

Datenschutzerklärung

Die Dr. Nienaber Stiftung zeichnet jährlich besondere Leistungen bei Examina sowie in Wissenschaft und Technik mit Förderpreisen aus.

Photograph: Dr. Karl-Ullrich Heyse, Brauwelt Nr. 15-16, 2007 - Dr. Matthias Keßler, 3. v. r.
Photograph: Dr. Karl-Ullrich Heyse, Brauwelt Nr. 15-16, 2007 - Dr. Matthias Keßler, 3. v. r.
Vergeben werden diese für hervorragende Examensleistungen in Verbindung mit einer brautechnologisch oder braurohstofforientierten Diplomarbeit sowie für Dissertationen, Habilitationen oder umfassende wissenschaftliche Veröffentlichungen eigener Forschungsarbeiten mit ebenfalls brautechnologischen und braurohstofforientierten Themen.

Am 26.3.2007 fand die diesjährige Verleihung der Förderpreise bei der Gesellschaft für Hopfenforschung statt. Dabei ging der erste Preis in der Kategorie „Dissertationen, Habilitationen und eigene Forschungsarbeiten“ an Dr. Matthias Keßler. Dr. Keßler setzt seit seiner Dissertation sein Fachwissen für das Braugerstemanagement der SAATEN-UNION ein.

Stand: 01.04.2007