Aktuelle Ausgabe 02/2018

Ausgaben

Sonderausgaben

Themen

Impressum

Datenschutzerklärung

Leistungsfähige Sorten brauchen leistungsfähige Maschinen! Im Rahmen der Themenreihe Sorte und Technik hat die SAATEN-UNION zusammen mit den Landtechnikherstellern CLAAS, Köckerling und Schulte zu einem Gras- und Maisfeldtag in der Friedländer Wiese eingeladen.

Aufgrund der Gefahr von zunehmenden Maiszünzlerauftreten und Fusariuminfektionen muss das Maismanagement neu überdacht werden.

Mit der Wahl widerstandsfähiger aber trotzdem ertragsreicher Silomaissorten fängt es an: Die SAATEN-UNION stellte die „Neuen“ ASPEKT und AVIATOR vor. Aber auch bei der Bodenbearbeitung nach Mais müssen neue technologische Möglichkeiten überprüft werden. Die Firma Schulte führte Mulchsysteme als effektive Maßnahme zur Zerkleinerung und tiefe Einarbeitung der Maisstoppel vor. Das Unternehmen Köckerling präsentierte zu diesem Themenschwerpunkt neue Bodenbearbeitungsverfahren.

Ein weiterer Themenschwerpunkt waren technische Systeme zur Grasneuansaat bzw. zur Nachsaat von speziellen Grasmischungen.

Das in vielen Betrieben erfolgreich genutzte Tetrasil®- Konzept bildet dabei die Basis für die Ackergraserzeugung. Dabei sind Saatverfahren, Standorteigenschaften und Zusammensetzung der Gräsermischung eng miteinander verzahnt.

Höhepunkt des Feldtages war zweifellos der von der Firma Claas vorgestellte Cougar – mit 14 Metern Arbeitsbreite hat er das leistungsstärkste Mähwerk der Welt.
Über 8.000 ha mähte dieser Claas Cougar 1.400 ha auf Gut Ferdinandshof der Osterhuber Agrar GmbH in Mecklenburg Vorpommern. Ein Rekord! Die Vorführung dieser Maschine war mehr als beeindruckend.

Andreas Göbel, Udo Heinzelmann

Der Rekordhalter mit Spitzenleistungen von über 20 ha/h war der Star der Veranstaltung. - Bildquelle: Claas
Der Rekordhalter mit Spitzenleistungen von über 20 ha/h war der Star der Veranstaltung. - Bildquelle: Claas

Ertragreiche und standfeste Sorten mit breiten Resistenzen und einer starken Jugendentwicklung entsprechen dem modernen Anforderungsprofil von Futter-, Biogas- und Körnermais.
Ertragreiche und standfeste Sorten mit breiten Resistenzen und einer starken Jugendentwicklung entsprechen dem modernen Anforderungsprofil von Futter-, Biogas- und Körnermais.

Schulte/Mulchsysteme für die Maisstoppel
Schulte/Mulchsysteme für die Maisstoppel

Die von Dr. Ingwersen erläuterten Zusammenhänge zwischen Gräsersortenmischung, Standort und Saatverfahren stießen auf großes Interesse.
Die von Dr. Ingwersen erläuterten Zusammenhänge zwischen Gräsersortenmischung, Standort und Saatverfahren stießen auf großes Interesse.

Köckerling/moderne Bodenbearbeitungssysteme
Köckerling/moderne Bodenbearbeitungssysteme

Stand: 01.10.2007