Kurz zu den Cookies

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben.



Mehr Details


Cookies sind kleine Textdateien, die von Webseiten verwendet werden, um die Benutzererfahrung effizienter zu gestalten. Laut Gesetz können wir Cookies auf Ihrem Gerät speichern, wenn diese für den Betrieb dieser Seite unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen benötigen wir Ihre Erlaubnis. Diese Seite verwendet unterschiedliche Cookie-Typen. Einige Cookies werden von Drittparteien platziert, die auf unseren Seiten erscheinen. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit von der Cookie-Erklärung auf unserer Website ändern oder wiederrufen. Erfahren Sie in unserer Datenschutzrichtlinie mehr darüber, wer wir sind, wie Sie uns kontaktieren können und wie wir personenbezogene Daten verarbeiten. Ihre Einwilligung trifft auf die folgende Domain zu: www.praxisnah.de

Notwendige Cookies helfen dabei, eine Webseite nutzbar zu machen, indem sie Grundfunktionen wie Seitennavigation und Zugriff auf sichere Bereiche der Webseite ermöglichen. Die Webseite kann ohne diese Cookies nicht richtig funktionieren.

Statistik-Cookies helfen Webseiten-Besitzern zu verstehen, wie Besucher mit Webseiten interagieren, indem Informationen anonym gesammelt und gemeldet werden.

Marketing-Cookies werden verwendet, um Besuchern auf Webseiten zu folgen. Die Absicht ist, Anzeigen zu zeigen, die relevant und ansprechend für den einzelnen Benutzer sind und daher wertvoller für Publisher und werbetreibende Drittparteien sind.

Schließen
Individuelle Cookie-Einstellungen
Notwendige Cookies sind Cookies, die für den Betrieb einer Internetseite erforderlich sind.

Als nicht notwendige Cookies werden alle Cookies bezeichnet, die für das Funktionieren der Website nicht unbedingt notwendig sind und speziell zur Sammlung von personenbezogenen Daten der Nutzer über Analysen, Anzeigen oder andere eingebettete Inhalte verwendet werden.

Google Analytics

Anbieter
Google LLC
Beschreibung
Cookie von Google, wird für Analysen der Internetseite genutzt. Enthalten sind allgemeine statistische Daten, wie der Besucher die Internetseite benutzt.
Cookie-Name
Laufzeit
24h
Datenschutzerklärung
https://policies.google.com/privacy?hl=de


Schließen

Mais
SUNSHINOS S 210, K 210


Sicher früh, sicher gesund, sicher stark.
Ha/Za
  • sehr gesunde Pflanze in Kolben, Stängel und Blatt (keine Anfälligkeit für Helm. turcicum) - niedrige DON-Gehalte
  • sichere Kolbenfüllung, überdurchschnittlicher Kornertrag
  • wenig Stroh, frühe Blüte, harmonische Abreife
  • gute Kältetoleranz und Jugendentwicklung
  • guter Futterwert
hoch verdaulicher früher Silomais, guter Futterwert
bundesweite Anbaueignung, auch in den nördlicheren Regionen
passt auch auf kalte Böden, bzw. Böden mit langsamer Erwärmung


 Profil
- - - - - - - - - - 0 + + + + + + + + + +


---- = sehr niedrig/früh/kurz, ++++ = sehr hoch/spät/lang

Pflanze
Hybridtyp
Einfach-Hybride
weibliche Blüte
Korntyp
Ha/Za

Wachstum
 
Gute Kälteverträglichkeit im Frühjahr
Pflanzenlänge
Jugendentwicklung
Stresstoleranz
Staygreen

Gesundheit
Standfestigkeit
Stängelfäule
Kolbenfusarium
Helm. turcicum

Ertragsparameter Silomais
GTM-Ertrag
Biogasertrag
Energieertrag
Stärkeertrag
Energiedichte
Stärkegehalt
Verdaulichkeit Gesamtpflanze

Körnermais
 
niedrige DON-Gehalte
Kornertrag
Druschfähigkeit

Abreifedynamik
> 32 % H2O
<32 % H2O

Alle Einstufungen basieren auf den Angaben des Bundessortenamtes, weiteren offiziellen Prüfungen oder auf eigenen Erfahrungen. Eine Gewähr oder Haftung für das Zutreffen im Einzelfall kann nicht übernommen werden, weil die Wachstumsbedingungen erheblichen Schwankungen unterliegen.
Nutzungsschwerpunkte
SM
bundesweite Eignung
KM
auch in den nördlicheren Regionen

Bodeneignung
 
sehr feucht / kalt
warm / trocken
Beschreibung der Bodeneignung
passt auch auf kalte Böden, bzw. Böden mit langsamer Bodererwärmung

Bestandesdichte:
(deutschlandweit, regionale Gegebenheiten und Standorteigenschaften berücksichtigen)
Silomais: 9-10 Pfl/m²
Körnermais: 8,5-9 Pfl/m²
 

Herbizid-Toleranz
keine Unverträglichkeit mit den gängigen Mitteln bekannt
Ernteflexibiliät Silomais
2 Wochen
Körnermais-Ernte
sehr sichere Einkörnung durch eine frühe Blüte, optimale Lieschenlänge verbunden mit einer guten Lieschenöffnung für eine gute Wasserabgabe

Alle Einstufungen basieren auf den Angaben des Bundessortenamtes, weiteren offiziellen Prüfungen oder auf eigenen Erfahrungen. Eine Gewähr oder Haftung für das Zutreffen im Einzelfall kann nicht übernommen werden, weil die Wachstumsbedingungen erheblichen Schwankungen unterliegen.